Theodor Sauerwein

Sportart(en)

Leichtathletik, Rasenkraftsport, Turnerbund (Schleuderball und Steinstoßen)

Verein

TV Weisel 1912 e.V.

Kategorie

Alter

Einzelsportler

18

Platzierung

11. Platz
in der Kategorie Einzelsportler in Deutschland

16. Platz in der Kategorie Einzelsportler länderübergreifend.

30. Platz im Gesamtranking.

2626 Stimmen (davon 1316 durch den Händlerboost)
0,8 % der Gesamtstimmen
1,5 % der Stimmen im Bereich Einzelsportler


Das Voting ist beendet



Über mich

Seit meinem 6. Lebensjahr ist die Leichtathletik mein größtes Hobby. Ich nehme von März bis Oktober fast jedes Wochenende an Wettkämpfen teil und konnte schon zahlreiche Kreis-, Rheinland- und Rheinland-Pfalz-Meistertitel sammeln. Meine größten Erfolge waren 2015 der Sieg bei den Westdeutschen Meisterschaften im Hammerwurf und die Bronzemedaille im Diskuswurf.
Mit 12 Jahren kamen dann noch die Disziplinen des Rasenkraftsportes Gewichtswurf und Steinstoßen dazu. Auch hier bin ich mehrmaliger Rheinland-Pfalz-Meister und halte einige Rheinland-Pfalz-Rekorde im Steinstoßen.
Ebenfalls mit 12 Jahren habe ich erstmals im Leichtathletik-Fünfkampf und Schleuderballwerfen an Meisterschaften des Deutschen Turnerbundes teilgenommen. Auch hier konnte ich einige Rheinland-Pfalz-Meisterschaften, sowie 2013 und 2015 die Bronze-Medaille bei den Deutschen Meisterschaften im Schleuderballwerfen gewinnen. 2016 ging ein großer Traum in Erfüllung: ich wurde Deutscher Meister im Schleuderballwerfen. Diesen Titel konnte ich 2017 erfolgreich verteidigen und wurde zusätzlich Deutscher Meister im Steinstoßen.
Meine Leidenschaft gilt seit 2012 quasi allen Wurfdisziplinen, denn auch im Kugelstoßen und Speerwerfen nehme ich an vielen Wettkämpfen recht erfolgreich teil. Bereits 3mal wurde ich mit der DLV-Bestennadel für Platzierungen unter den TOP30 deutschlandweit im Hammer- bzw. Diskuswurf ausgezeichnet.
Für die Zukunft wünsche ich mir weiterhin verletzungsfrei meinen Sport erfolgreich ausüben zu können und die Möglichkeit an Deutschen Meisterschaften teilzunehmen.
Nach dem Abitur 2019 möchte ich gerne Sport studieren.


Partner