Geschichte

Die Marke Sport Lavit

 

Die Marke Sport Lavit hat Ihren Ursprung in der Marke Lavit, die im Jahr 1956 von der Firma Sport Lavit GmbH in Viernheim gegründet wurde. Zu Beginn wurden hauptsächlich Körper- und Schönheitsmittel, sowie Haarpflegemittel hergestellt und vertrieben. Zu den ersten Produkten gehören das Tonikum und das Duschfit. Diese Produkte wurden damals überwiegend an Friseursalons verkauft. Diese verwendet die Produkte zum Abkühlen und Beleben des Nackens und der Stirn, sowie zum Waschen der Haare. In den 70er Jahren, wurde die Marke sogar im deutschen Fernsehen beworben.

 

1981 kam es dann einem Relaunch der Marke Lavit. Der Markenname wurde von Lavit in Sport Lavit geändert, der seitdem rechtlich geschützt ist. Mit dem Relaunch wurde nicht nur der Markenname geändert, sondern auch das Sortiment überarbeitet und erweitert. Neu dazu kamen kosmetische Badezusätze. Die Produkte werden seitdem nur noch über die Marke Sport Lavit vertrieben.

 

Auch heute noch, nach 65 Jahren zählen das Tonikum und das Duschfit zu den Top-Sellern und sind ein fester Bestandteil des Sortiments. Derzeit befinden sich 27 verschiedene Produkte im Sortiment der Marke Sport Lavit. Dieses bietet Produkte von wärmend, kühlend bis hin zu schützend an, so dass jeder Sportler und jede Sportlerin die perfekte Unterstützung für sein/ihr Training in dem Sortiment finden kann. Erhältlich sind die Produkte unter anderem in Sportfachgeschäften und Apotheken.

 

Seit 2017 ist Sport Lavit offizieller Partner des Deutschen Leichtathletik Verbandes. Dadurch sind die Marke und die Produkte auf großen Veranstaltungen im Leichtathletikbereich auf nationaler Ebene vertreten. Internationale Bekanntheit hat die Marke Sport Lavit mit der Erfindung des Freistoßsprays erlangt. National kommt dieses in der Ersten, Zweiten und Dritten Fußball-Bundesliga zum Einsatz. International findet es sich bei verschiedenen FIFA-Turnieren weltweit wieder und sorgt so für Spannung auf dem Spielfeld.

 

              Das Unternehmen Schweizer-Effax 

 

Seit nunmehr 110 Jahren steht das Unternehmen Schweizer-Effax für innovatives Denken und maximale Qualitätskontrolle. Wenn ein Unternehmen seit über 110 Jahren existiert, dann ist das nicht nur ein Zeichen langfristiger wirtschaftlicher Gesundheit. Vielmehr lässt diese Tatsache den Rückschluss zu, dass hochqualitative Produkte die Basis des wirtschaftlichen Erfolgs darstellen. Schweizer-Effax steht für lange Tradition und Erfahrung, verbunden mit kontinuierlicher Forschung, innovativer Entwicklung und umsichtiger Qualitätskontrolle.

 

Zukunftsweisende Unternehmen haben immer eine erfolgreiche Vergangenheit. Schweizer-Effax steht seit über 110 Jahren für eine Erfolgsgeschichte. Schon in den Anfangsjahren legte das Unternehmen höchsten Wert auf die Produktqualität – eine Philosophie, die bis heute gelebt wird.

 

Seit über 80 Jahren ist das Unternehmen im Sportfachhandel etabliert und ist besonders stolz auf die erfolgreiche Zusammenarbeit und den innovativen Austausch mit zahlreichen Sportverbänden.

 

Blickt man zurück auf die vergangenen 110 Jahre, so kann man das kontinuierliche Wachsen des Unternehmens durch die durchgängige Entwicklung zeitgemäßer und wirkungsvoller Produkte und die konsequente Ausrichtung auf die Absatzmärkte konstatieren. Und auch für die kommenden Jahre ist das Unternehmen gestärkt und blickt mit vielen innovativen Ideen und der gleichbleibenden hohen Produktqualität positiv in die Zukunft.

 

Reduction reason0

NRC

Reduction reason0

NRC